Buchausgabe
Info Kontakt Impressum Suche Warenkorb
buchausgabe.de - Bücher für den Liberalismus

Buchbesprechung von Bryan Caplans "Myth of the Rational Voter" auf B.L.O.G.

30.06.08

The myth of the rational voter, bryan caplanUnter dem Titel "Politisches Nichtwissen: Rational und Teuer" hat Blog-Autor Rayson auf auf B.L.O.G. - Bissige Liberale ohne Gnade eine bemerkenswerte Rezension zu Bryan Caplans demokratiekritischem Buch "Myth of the Rational Voter" verfaßt.

Sein Fazit:

"Das Buch "The Myth of the Rational Voter: Why Democracies Choose Bad Policies” (bald auch als Taschenbuch) ist übrigens meiner Meinung ungeachtet, wie man zu den Thesen Caplans steht, eine zu empfehlende Lektüre. Der Stil des Autors ist sehr angenehm und wenig evangelistisch. Er versucht, Gegenargumente selbst aufzugreifen und ausführlich zu behandeln. Und nebenbei erfährt man eine Menge darüber, wie Ökonomen zu unterschiedlichen politischen Fragestellungen denken, und wie gering die Meinungsunterschiede innerhalb der Profession im Grunde sind, wenn man sie mit den Übereinstimmungen vergleicht."

Quelle: B.L.O.G. - Bissige Liberale ohne Gnade

Umstellungen beim Online-Auftritt von buchausgabe.de

21.06.08

Sehr geehrte Besucher, sehr geehrte Kunden,

zur Zeit werden einige Funktionen im Online-Auftritt von buchausgabe.de geändert. Hierdurch kann es vorübergehend zu Problemen bei der Darstellung kommen. Im Laufe der nächsten Tage sollten diese Probleme behoben werden.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Mit besten Grüßen

Michael Kastner

buchausgabe.de

Exklusiv und nur bei buchausgabe.de: der neue Roman von Stefan Blankertz

28.05.08

Der neue Roman von Stefan Blankertz ist da!

Und es gibt ihn nur in der Edition textausgabe bei buchausgabe.de.

"Miriamslied" ist ein im doppelten Wortsinne phantastischer Roman. Nach den Mittelalterkrimis und dem Zukunftsroman "2068" hat Stefan Blankertz mit "Miriamslied" einen weiteren schriftstellerischen Höhepunkt geschaffen.

weiterlesen »

W E R B U N G

Rhein-Main-Edelmetalle

 

Alle Print-Publikationen der ECAEF bei buchausgabe.de

ECAEF

Liberal und doch solidarisch Der weg zum mündigen bürger Die wurzeln des antikapitalismus
Flat tax Liberale Vernunft, soziale Verwirrung Wirtschaft, Ethik und Gerechtigkeit: Hardy Bouillon
 

buchausgabe.de empfiehlt: Schweizer Monat

Aus den Schweizer Monatsheften wurde der Schweizer Monat! Der Schweizer Monat ist eine Zeitschrift mit liberalem Profil. Auch wenn seit ihrem ersten Erscheinen im Jahre 1921 viel geschehen ist, die Zeitschrift ist sich treu geblieben: das Wellengekräusel der Aktualität ist ihre Sache nicht – oder höchstens, wenn sich daran Langzeitwellen der Relevanz ausmachen lassen; sie setzt auf den kritischen Diskurs, auf mutige Autoren, prononcierte Meinungen und eigenwillige Leser.Sind Sie neugierig geworden?

Alle Infos zu Abonnements und die Möglichkeit zur Bestellung finden sie hier.

 

 

Kooperation: buchausgabe.de empfiehlt NOVO-Argumente

Sind Sie an interessanten Denkanstößen, journalistisch hervorragend aufbearbeiteten Artikeln und aktuellen Themen interessiert? Finden Sie es spannend, fundierte Recherchen, kombiniert mit kritischen Fragestellungen, zu lesen? Möchten Sie nicht nur Ihren Horizont erweitern, sondern auch noch wissen, was es mit dem Horizont auf sich hat?

weiterlesen »