Buchausgabe
Info Kontakt Impressum Suche Warenkorb
buchausgabe.de - Bücher für den Liberalismus

Der ökonomische Blickwinkel

Der ökonomische Blickwinkel: Hardy Bouillon, Israel M. Kirzner

Eine Abhandlung zur Geschichte des ökonomischen Denkens

Preis 39,90 € In den Warenkorb » Cart
Zustand Neu Versandfertig in ca. 2 bis 4 Werktagen
Autor(en) Israel M. Kirzner Verlag Duncker & Humblot
Herausgeber Hardy Bouillon
Sachgebiet(e) Österreichische Schule ISBN 978-3-428-15122-6
2017, 203 Seiten, Gebunden

Herausgegeben und übersetzt von Hardy Bouillon

 

Hayek-Schriftenreihe zum Klassischen Liberalismus, Band 1

Der ökonomische Blickwinkel ist die Erstübersetzung von Israel Kirzners Buch The Economic Point of View. Kirzner, ein Schüler Ludwig von Mises', ist hierzulande vor allem als Ökonom bekannt, der bahnbrechende Beiträge zur Rolle des Unternehmers im Markt geleistet hat. In Der ökonomische Blickwinkel geht er einer ganz anderen Frage nach, der nach dem Forschungsgegenstand der Ökonomie. Für Kirzner ist klar, dass eine Antwort auf die Frage nach dem Selbstverständnis der Ökonomie, nach dem ökonomischen Blickwinkel, methodologische und historische Reflektionen voraussetzt. So ist sein Buch sowohl eine methodologische Analyse als auch ein historischer Abriss der zahlreichen Definitionen von Ökonomie und dem, womit diese befasst ist oder befasst zu sein glaubt.

Nach Wettbewerb und Unternehmertum (Competition and Entrepreneurship) und Unternehmer und Marktdynamik (Perception, Opportunity, and Profit) ist Der ökonomische Blickwinkel das dritte Buch Kirzners, das auch in deutscher Sprache vorliegt.

Quelle: Duncker & Humblot

 

» Zu diesem Buch eine Rezension schreiben «

Noch keine Rezensionen vorhanden